Mittwoch, 01. Juni 2022 15:00 Händel-Haus

Roundtable II: Händel-Oper zwischen Wahn und Wirklichkeit

„Orlando“ in Halle

Händel-Haus bei Nacht

Moderation: Arnold Jacobshagen
Teilnehmer*innen: Howard Arman (Dirigent 1993), Donald Burrows (zur Inszenierung 1959 von Alan Kirching in Abingdon), Bernhard Forck (Dirigent 2010), Nicola Hümpel (Regie 2010), Axel Köhler (Titelpartie 1993), Bernd Leistner (Ausstattung 1993), Silke Leopold (zu „Orlandos Liebeswahn“ 1922), Walter Sutcliffe (Regie 2022)

Bitte beachten Sie gegebenenfalls die jeweils aktuellen pandemiebedingten Zugangsbeschränkungen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen.

Tickets:
freier Eintritt
freie Platzwahl

Weitere Termine

Di
31.05.
15:00
Händel-Festspiele Händel-Haus

Roundtable I: Händel-Preisträger erzählen

Die Festspiele in Halle vor und nach der Friedlichen Revolution