Donnerstag, 17. Oktober 2019 19:30 Kammermusiksaal

Polly - von Pepusch bis Weill

Premiere - Solo für eine Schauspielerin mit Musik aus Barock bis Moderne

Andrea Ummenberger

Andrea Ummenberger © Katja Dohnke

Polly - von Pepusch bis Weill   - Premiere -
Solo für eine Schauspielerin mit Musik aus Barock bis Moderne

Kompositionen und Arrangements: Christoph Reuter
Text: Andreas Hillger
Spiel und Gesang: Andrea Ummenberger
Veranstalter: Andrea Ummenberger in Kooperation mit der Stiftung Händel-Haus

Tickets:
15 € / ermäßigt 12 €