Donnerstag, 02. Juni 2022 19:30 Händel-Haus

Poetry Corner: Der Poetry Slam um Händels Welt

Skog Ogvann. Foto: Sunia Ibanez

Skog Ogvann

Slamer*innen: Stephan Brosch, Inke Sommerlang,SkogOgvann, Fee Brembeck und Katja Hofmann
Moderation: Katja Hofmann

Bitte beachten Sie gegebenenfalls die jeweils aktuellen pandemiebedingten Zugangsbeschränkungen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen.

Tickets:
12 
8 € 
Studenten
freie Platzwahl

Seit 2018 veranstalten die Händel-Festspiele einen modernen Dichterwettstreit. Auch 2022 wartet ein Poetry-Slam auf seine Besucher*innen im Kammermusiksaal des Händel-Hauses. Eine kleine Gemeinschaft motivierter Poet*innen sorgt für ein hohes Text- und Performanceniveau – Überraschungen vorprogrammiert. Die hallische Poetry Slammerin Katja Hofmann stellt sich dabei auch als Moderatorin vor, um zum Thema des jährlichen Festivals Texte und Performances darzubieten. Eine Mischung aus Wort und Witz, mit einer Prise Tiefgang. Wir sind gespannt, wer gewinnt, und freuen uns auf einen poetischen Abend.