Mittwoch, 26. Juni 2019 19:30 Kammermusiksaal

Händels Schätze – Musik im Dialog

Gesprächskonzertreihe mit Musik von G. F. Händel

Flammende Rose, Zierde der Erde - Werke von G. F. Händel

KS Romelia Lichtenstein (Sopran), Prof. Wolfgang Kupke (Cembalo), Elke Lange (Traversflöte), Kirsten Reiche (Violine), Claus-Peter Nebelung (Violone), Petra Burmann (Laute)

Gesprächspartnerin: Dr. Konstanze Musketa, Stiftung Händel-Haus

Das besondere Exponat: „Irdisches Vergnügen in Gott“, Gedichtsammlung von Barthold Heinrich Brockes, Hamburg 1721–1748

Tickets:
12 € 

Die Gesprächskonzertreihe ist eine gemeinsame Produktion des Händelfestspielorchesters Halle und der Stiftung Händel-Haus. Eine spezielle Programmauswahl mit Händels Musik und mit der seiner Zeitgenossen wird umrahmt durch kurze informative Gesprächsrunden. Den Dreh- und Angelpunkt für die Dialoge zwischen Musikern, Restauratoren und Musikwissenschaftlern bilden zum Programm passende Exponate aus den Sammlungen der Stiftung Händel-Haus.