Samstag, 17. Oktober 2020 19:30 Kammermusiksaal

IN FREUNDSCHAFT VERBUNDEN

Ensemble "Il Rossignolo" mit Werken von G. Ph. Telemann und G. F. Händel

Il Rossignolo

Il Rossignolo © Giulio Grisendi

In Freundschaft verbunden

Werke von G. Ph. Telemann und G. F. Händel

Il Rossignolo: Martino Noferi (Flöte), Marica Testi (Traversflöte), Florian Deuter (Violine), Ottaviano Tenerani (Cembalo)

Dauer: ca. 60 Minuten, ohne Pause

Tickets:
15,00 € / ermäßigt 10 € 

Bereits in ihrer Jugend knüpften G. F. Händel und der vier Jahre ältere G. Ph. Telemann eine Freundschaft, die ein Leben lang währte. Sie waren nicht nur in der Musik verbunden, indem sie in den eigenen Werken die Kompositionen des anderen
einflochten. Beide standen im Briefwechsel über den Kanal hinweg, und Händel schickte Telemann sogar seltene Pflanzen.
Das italienische Alte-Musik-Ensemble Il Rossignolo hat bereits in der Vergangenheit mit seinen mitreißenden Interpretationen auf sich aufmerksam gemacht. Martino Noferi, ein Spitzenkönner auf seinem Instrument, und seine Musikerkollegen werden viele Gemeinsamkeiten, aber auch die individuellen Unterschiede in der Sprache der beiden Komponisten hörbar werden lassen.

Weitere Termine

Sa
17.10.
17:00
Händel-Haus / Konzert Kammermusiksaal

IN FREUNDSCHAFT VERBUNDEN

Ensemble "Il Rossignolo" mit Werken von G. Ph. Telemann und G. F. Händel