Samstag, 29. Oktober 2022 17:00 Kammermusiksaal

Elbwärts: Heinrich Schütz‘ Reisen. Konzert zum 350. Todestag von Heinrich Schütz

Theatre of Voices mit Werken von H. Schütz, M. von Hessen, M. Praetorius, J. Dowland, W. Brade u. a.

Theatre of Voices © Reinhard Wilting

MUSIK IM HÄNDEL-HAUS

Elbwärts: Heinrich Schütz‘ Reisen. Konzert zum 350. Todestag von Heinrich Schütz
Werke von H. Schütz, M. von Hessen, M. Praetorius, J. Dowland, W. Brade u. a.

Theatre of Voices: Else Torp, Kate Macoboy (Sopran), Kristin Mulders (Alt), Paul Bentley-Angell (Tenor), Jakob Bloch Jespersen (Bass)

Einstudierung: Paul Hillier

Hamburger Ratsmusik: Simone Eckert (Diskant- und Bass-Viola da gamba), Ulrich Wedemeier (Laute und Chitarrone), Anke Dennert (Orgel)

Kooperation mit Schütz22 – „weil ich lebe“

Ort: Händel-Haus, Kammermusiksaal

Tickets:
15 € / ermäßigt 10 € 

Zweimal reiste Heinrich Schütz, der „allerbeste Teutsche Componist" (Wolfgang Caspar Printz, 1690) auf Einladung des dänischen Königs Christian IV. die knapp 1000 Kilometer von Dresden nach Kopenhagen. Die imposante dänische Hofkapelle mit zeitweilig 61 Musikern in internationaler Besetzung garantierte höchste Qualität.Mit Landgraf Moritz von Hessen verbanden Christian IV. nicht nur Patenschaften, sondern auch die Wertschätzung für Heinrich Schütz. Das Programm würdigt Moritz 450. Geburtstag sowie Schütz‘ 350. Todestag mit Kompositionen seiner Schüler, Kollegen und Mäzenen.
Ganz im Sinne des damaligen europäischen Austauschs musiziert im Jubiläumsjahr das Ensemble Hamburger Ratsmusik mit dem dänisch-englischen Vokalensemble Theatre of Voices.

Weitere Termine

Sa
15.10.
17:00
Händel-Haus / Konzert Kammermusiksaal

Wahlverwandtschaften

Ensemble Castor mit Werken von G. Ph. Telemann, F. Couperin, C. Ph. E. Bach und G. F. Händel

Sa
19.11.
17:00
Händel-Haus / Konzert Kammermusiksaal

Händel Espresso

Ensemble "Paper Kite" mit Werken von L. Leo, F. Mancini, N. Fiorenza, A. Scarlatti und G. F. Händel

Sa
17.12.
17:00
Händel-Haus / Konzert Kammermusiksaal

Aus der Weihnachtsstube

Ensemble Odyssee mit Werken von G. F. Händel, J. S. Bach, A. Corelli u. a.