Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen

Wir suchen zur Besetzung der Stelle im Sekretariat der Direktion der Stiftung Händel-Haus befristet im Rahmen einer Mutterschutz-und ggf. Elternzeitvertretung (Vollzeit) einen Sachbearbeiter (m/w/d) mit Eintrittsdatum 25.11.2019.  

Die Tätigkeit umfasst neben allgemeinen Sekretariatsaufgaben insbesondere organisatorische Aufgaben im Bereich der Veranstaltungsplanung und –durchführung sowie Mitarbeit in der Verwaltung.   

Zu Ihren Aufgaben gehören:  

• Sekretariats- und Assistenzaufgaben der Stiftung, wie Büroorganisation und Ablage, Terminkoordinierung und –vorbereitung, Kopier-und Versandaktionen, Telefondienst, Versand von Einzel- und Serienbriefen, Einladungen für Veranstaltungen u.ä.

• Pflege von Adressdatenbanken in Abstimmung mit den Mitarbeitern der Stiftung

• Organisatorische Aufgaben wie Hotel- und Reiseorganisation für Mitarbeiter, Künstler und andere Partner der Stiftung

• Mitwirkung bei Veranstaltungen der Stiftung

• Vertretung der „Assistentin des Direktors mit Sekretariatsaufgaben“

• Controlling von vertraglich besprochenen und tatsächlich abgeforderten Leistungen

• Führung und Koordination von Wochen-Veranstaltungslisten der Stiftung

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit freundlichem Auftreten. Dabei erwarten wir von Ihnen: 

• einen Abschluss einer geprüften Ausbildung 

• möglichst  Berufserfahrung in einer vergleichbaren Verwaltung (keine Bedingung)

• sicherer Umgang mit gängiger Bürosoftware

• Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität

• lösungsorientiertes Arbeiten

Erfahrungen in einer kulturellen Einrichtung sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Vergütung erfolgt nicht tarifgebunden. Der Arbeitsort liegt im Altstadtzentrum der Händel-Stadt Halle.  

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe
Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail bis zum 30. Oktober 2019 an:
ausschreibung02@haendelhaus.de
Stiftung Händel-Haus, Verwaltungsdirektorin Frau Susanne Kriese-Ochs, Große Nikolaistraße 5, 06108 Halle (Saale)    

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!